Köln - Peter Millowitsch spielt bei „Verbotene Liebe”

Peter Millowitsch spielt bei „Verbotene Liebe”

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
peter millowitsch
Peter Millowitsch gibt ein Gastspiel in der ARD-Vorabendsoap „Verbotene Liebe”. Foto: dapd

Köln. Peter Millowitsch gibt ein Gastspiel in der ARD-Vorabendsoap „Verbotene Liebe”. In den Folgen 4121 und 4122 ist der Schauspieler und Theaterdirektor als Bootsverleiher Hartmut Niebling zu sehen, wie das Pressebüro „Verbotene Liebe” am Montag in Köln mitteilte.

Die beiden Episoden seien voraussichtlich am 9. und 13. August im Ersten zu sehen. Millowitsch ist der Sohn des 1999 verstorbenen Kölner Schauspielers und Theaterunternehmers Willy Millowitsch. Der 63-Jährige leitet das Millowitsch-Theater in Köln.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert