Peter Heppner liefert eine Sporthymne

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
heppner
Peter Heppner (44), Sänger und Komponist („Die Flut”), hofft, das ultimative Lied zum Sportjahr 2012 geschrieben zu haben. „Wann sollte man denn eine Sporthymne machen, wenn nicht 2012? ”, sagte er im Interview mit dem Magazin „kulturnews” über seinen Song „Alles klar! - Lied für Wettkämpfe.” Foto: dapd

Hamburg. Peter Heppner (44), Sänger und Komponist („Die Flut”), hofft, das ultimative Lied zum Sportjahr 2012 geschrieben zu haben. „Wann sollte man denn eine Sporthymne machen, wenn nicht 2012? ”, sagte er im Interview mit dem Magazin „kulturnews” über seinen Song „Alles klar! - Lied für Wettkämpfe.”

Es musste aber ein Stück werden, das man nicht erst ab 2,0 Promille gut finden kann„, sagte der Musiker. Nun hoffe er, dass sein Lied, das sich auf seinem Mitte April erscheinenden Album ”My Heart Of Stone„ befindet, im Rahmen der Fußball-EM und den Olympischen Spielen zum Hit entwickelt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert