Mehr Klimaschutz-Siedlungen für NRW

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Düsseldorf. In Nordrhein-Westfalen entstehen in den kommenden Monaten weitere 35 Klimaschutz-Siedlungen mit verringertem Ausstoß des Treibhausgases Kohlendioxid.

Neun Projekte seien schon im Bau, teilte das NRW-Umweltministerium am Mittwoch in Düsseldorf mit. Unter anderem in Kleve und Hennef oder Bielefeld und Bonn entstehen Wohnungen oder werden Gebäude saniert. Dabei geht es um Ein- und Mehrfamilienhäuser, Studentenwohnheime oder ein Diakoniezentrum mit Pflegeheim und Kita. Etwa ein Drittel des Endenergieverbrauchs in Deutschland wird für Raumwärme und Warmwasser in Gebäuden benötigt. Der Bau der gut gedämmten Gebäude mit effizienter Energieversorgung wird aus öffentlichen Töpfen und mit günstigen Krediten unterstützt.

Die Homepage wurde aktualisiert