Linkin Park-Sänger Chester Bennington fühlt sich als Musikveteran

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
Chester Bennington
Chester Bennington (36), Sänger der Rockband Linkin Park, kann mit den modernen Wegen des Musikkonsums wenig anfangen. Dass junge Leute heute keine Alben mehr kaufen, sondern nur noch einzelne Songs aus dem Netz laden, kenne er von seinem 16-jährigen Sohn, sagte Bennington dem Magazin „kulturnews”. Foto: dpa

Hamburg. Chester Bennington (36), Sänger der Rockband Linkin Park, kann mit den modernen Wegen des Musikkonsums wenig anfangen. Dass junge Leute heute keine Alben mehr kaufen, sondern nur noch einzelne Songs aus dem Netz laden, kenne er von seinem 16-jährigen Sohn, sagte Bennington dem Magazin „kulturnews”.

„Der hat sich in seinem ganzen Leben noch keine CD gekauft. Er wüsste nicht wozu”, sagte der Rockmusiker. „Wir machen unsere Alben inzwischen für Leute, die noch keinen Internetzugang haben.”

Das aktuelle Linkin Park-Album „Living Things” ist Ende Juni erschienen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert