Kirsten Dunst hat ein Männerproblem

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
kirsten dunst
Die Hauptdarstellerin des Kinofilms "Spider-Man 2", Kirsten Dunst, in Berlin vor der Europapremiere. Foto: dapd

London. Kirsten Dunst (30), US-Schauspielerin („Melancholia”), kommt mit den Männern nicht zurecht.

„Ich dachte, dass ich mit 30 schon weit mehr erreicht haben würde. Doch bevor man über Kinder nachdenken kann, muss man erst einmal nach dem passenden Partner suchen”, sagte sie der britischen Zeitschrift „Psychologies”.

Die meisten Männer allerdings litten am Peter-Pan-Syndrom. „Sie sind 35 und benehmen sich wie 25”, sagte Dunst. Es mache ihr Angst, dass sie vielleicht nicht mehr rechtzeitig einen Mann finde, mit dem sie auch Kinder haben könne. Dunst ist seit drei Jahren mit dem 27-jährigen Schauspielerkollegen Garrett Hedlung („Tron Legacy”) liiert.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert