Justin Timberlake feierte offenbar Junggesellenabschied

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
timberlake
Justin Timberlake (31), US-Sänger und Schauspieler, hat am Wochenende offenbar seinen Junggesellenabschied gefeiert. Foto: dapd

New York. Justin Timberlake (31), US-Sänger und Schauspieler, hat am Wochenende offenbar seinen Junggesellenabschied gefeiert. Der 31-Jährige sei am Freitag in einem Golfhotel in der mexikanischen Stadt Cabo San Lucas eingetroffen und bis Sonntag geblieben, berichtete die Onlineausgabe der US-Zeitschrift „People”.

Eine Gruppe von 25 Freunden habe den Bräutigam von Schauspielerin Jessica Biel begleitet.

Die Feierlichkeiten hätten bereits am Donnerstagabend in Las Vegas begonnen. „Es war definitiv JTs Junggesellenabschied”, verriet ein Insider der Zeitschrift über die Party des Popstars im Surrender Nachtclub in Vegas. „Er strahlte über das ganze Gesicht.” Auch Produzent Timbaland soll in dem Club gewesen sein und Timberlake beglückwünscht haben.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert