Jennifer Aniston mag Gerüchte über sich nicht mehr hören

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
Jennifer Aniston
Jennifer Aniston (43) kann sich auf einen Stern auf Hollywoods „Walk of Fame” freuen. Nach Mitteilung der Veranstalter vom Dienstag wird die Schauspielerin am 22. Februar ihre Plakette auf dem berühmten Bürgersteig im Herzen von Hollywood enthüllen. Aniston erhält den 2462. Stern auf dem Hollywood Boulevard, Ecke Vine Street vor dem W Hollywood Hotel. Foto: dapd

Los Angeles. Jennifer Aniston (42), US-amerikanische Schauspielerin, hat die Nase voll von Gerüchten über ihre angebliche Feindseligkeit gegen Ex-Mann Brad Pitt (48) und seine Partnerin Angelina Jolie (36).

„Es hört einfach nicht auf”, klagte Aniston in einem Interview mit dem US-Modemagazin „InStyle” (Märzausgabe), aus dem die US-Zeitschrift „OK” vorab berichtete. „Es kursieren so viele Irrtümer über mich”, sagte sie. Der ärgerlichste von allen aber sei „die Dreiecksgeschichte mit ihrem Ex-Mann, und dass es da eine Feindschaft geben soll”.

Aniston versicherte laut dem Bericht, dass sie über die Beziehung mit Pitt hinweg und nun bereit sei, mit ihrem jetzigen Freund, dem Schauspieler Justin Theroux (40), den Rest ihres Lebens zu verbringen. Aniston war von 2000 bis 2005 mit Pitt verheiratet. Seit Juni 2011 ist sie offiziell mit Theroux liiert.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert