Janet Jacksons Ex und Arzt Murray im gleichen Gefängnis

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:

Los Angeles. James DeBarge (48), US-amerikanischer Soul-Sänger und Ex-Mann von Janet Jackson, sitzt mit Michael Jacksons verurteiltem Leibarzt, Conrad Murray (58), im selben Gefängnis ein.

Laut einem Bericht des Promi-Portals „TMZ” ist DeBarge extrem sauer, dass der Arzt im Männergefängnis von Los Angeles County jetzt quasi sein Nachbar ist.

Der Sänger verbüße dort eine Haftstrafe wegen bewaffneten Raubüberfalls und Drogenbesitzes. Obwohl DeBarge mit Janet Jackson in den 80-ern nur ein knappes Jahr verheiratet war, sei Michael für ihn wie ein Bruder gewesen. Angeblich laufen sich Murray und DeBarge hin und wieder auch über den Weg, so erst vor kurzem im Besucherraum, wo sie „TMZ” zufolge ihre Anwälte trafen. Murray sitzt seit November 2011 eine vierjährige Haftstrafe wegen fahrlässiger Tötung Michael Jacksons ab.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert