Gwen Stefani hat die Familienplanung abgeschlossen

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
gwen stefani
Die Sängerin Gwen Stefani bei ihrem Konzert in Düsseldorf. Foto: Thomas Brill

Berlin. Gwen Stefani (43), Sängerin, hat genug zu tun mit ihren beiden Kindern. Die Familienplanung habe sie abgeschlossen, sagte sie in einem Interview mit dem Magazin „IN”.

„Zwei Kinder reichen voll und ganz. Ich bin fertig mit dem Thema Kinderkriegen. Ich zerreiße mich so schon jeden Tag”, sagte Stefani. Ihre Beziehung habe unter dem Dauerstress allerdings noch nicht gelitten.

„Wir halten zusammen und sind in den wichtigsten Punkten einer Meinung. Wir haben uns arrangiert, und natürlich läuft es mal besser und mal weniger toll.” Die „No Doubt”-Frontfrau hat mit ihrem Mann Gavin Rossdale (46) zwei Söhne, Kingston (6) und Zuma (4).
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert