Elfjährige von Krokodil zerrissen: Leichtenteile gefunden

Letzte Aktualisierung:

Darwin. Ein elfjähriges Mädchen ist in Australien offenbar von einem Krokodil zerrissen worden. Das Kind wurde vermisst, seit es am Sonntag in einem Fluss in der Nähe der Stadt Darwin schwimmen war.

Dort hätten Ermittler am Montag Leichtenteile gefunden, sagte ein Sprecher der Polizei. Der grausige Fund deute daraufhin, dass das Kind durch einen Krokodil-Angriff umgekommen ist.

Das Mädchen war mit Freunden im Wasser, als es plötzlich verschwand. Ein Freund sagte später, er habe kurz danach an derselben Stelle das Krokodil gesehen. Erst vor wenigen Wochen war in Australien ein Fünfjähriger von einem Krokodil gefressen worden. Die Tiere stehen dort seit 1971 unter Schutz.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert