Drei Tote bei Familiendrama in Belgien

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Brüssel. Bei einem Familiendrama im belgischen Tienen sind eine Mutter und ihre beiden kleinen Kinder getötet worden.

Der 26-jährige Vater war verletzt und kam in ein Krankenhaus, berichtete die Nachrichtenagentur Belga am Sonntag. Der Mann konnte zunächst nicht vernommen werden. Nähere Umstände der Bluttat in dem Ort östlich von Brüssel blieben deshalb zunächst offen.

Alarmierte Polizisten fanden am frühen Morgen die Leichen der 25-jährigen Frau und der Kinder im Alter von ein und sieben Jahren in der Wohnung. Die Staatsanwaltschaft nahm ihre Ermittlungen auf.

Die Homepage wurde aktualisiert