„American Idol”-Star prügelt sich mit seinem Geliebten

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
Lambert
US-Sänger Adam Lambert hat sich in Helsinki eine Kneipenprügelei geliefert. Foto: dapd

New York. Adam Lambert (29), US-Sänger, lieferte sich in Helsinki eine Kneipenprügelei.

Er sei mit seinem finnischen Freund Sauli Koskinen (26) in den frühen Morgenstunden vor einem schwulen Nachtclub in einen handgreiflichen Streit geraten, berichtet das Magazin „People”. Gäste, die zu schlichten versucht hätten, seien ebenfalls vom „American Idol”-Star Lambert verprügelt worden.

Die Polizei habe schließlich beide Männer abgeführt und in getrennte Ausnüchterungszellen gesteckt. Da keiner der Beteiligten Anzeige erstattet und niemand körperlichen Schaden erlitten habe, werde der Vorfall kein juristisches Nachspiel haben, heißt es in dem Bericht. Koskinen, der in Finnland durch eine Reality-TV-Show zu Berühmtheit gelangte, erklärte auf seiner Internetseite „”saulikoskinen.net„: ”Es ist nicht einfach, stets in der Öffentlichkeit zu stehen. Auch Prominente sind nur Menschen. Und auch die Liebe ist nicht immer einfach, aber sie hält ewig.„
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert