FuPa Freisteller Logo
Nagano  06:58 Uhr

Zunehmende Beben behindern Bergungseinsatz an Vulkan in Japan

Rettungskräfte Zunehmende Beben und schlechtes Wetter haben am Dienstag die Bergungsarbeiten am ausgebrochenen Vulkan Ontake in Japan blockiert. Die Erschütterungen unter dem 3067 Meter hohen Berg hätten seit dem Morgen (Ortszeit) zugenommen, sagte ein Vertreter der nationalen Meteorologischen Behörde. Mehr...
Videos
Erfurt  06:56 Uhr

Bundesarbeitsrichter beschäftigen sich mit Pilotenmützen

Pilot Das Bundesarbeitsgericht in Erfurt verhandelt darüber, ob Lufthansa-Piloten durch eine Mützenpflicht diskriminiert werden. In letzter Instanz sollen die Bundesrichter entscheiden, ob der Kläger die sogenannte Cockpit-Mütze auf Flughäfen tragen muss. Mehr...
Rio de Janeiro  29.09.2014 17:06 Uhr

Gisele Bündchen meditiert jeden Morgen

Gisele Bündchen Brasiliens Top-Model Gisele Bündchen ist keine Langschläferin. Sie stehe morgens um 5.30 Uhr auf, um das erste Mal 20 Minuten zu meditieren und dann ihren Tag anzugehen, erzählte die 34-Jährige in einem Interview der brasilianischen Zeitschrift „Época”. Mehr...
Huntington Beach  29.09.2014 12:32 Uhr

Mit Schwimmweste und Board - Hundesurfen in den USA

Surf City Dog Surfing Auf die Bretter und Platsch: An der US-Westküste sind am Wochenende wieder Hunde um die Wette gesurft. Mit Schwimmwesten düsten die Tiere auf Surfbrettern im kalifornischen Huntington Beach über die Wellen. Mehr...
Brüssel  29.09.2014 17:13 Uhr

Belgischer Sexualstraftäter darf sterben

Sterbehilfe - Belgien Ein 30 Jahre lang eingesperrter Sexualstraftäter darf in Belgien wie von ihm selbst beantragt sterben. Ein Berufungsgericht billigte seinen Antrag auf aktive Sterbehilfe endgültig. Der 50 Jahre alte Frank Van Den Bleeken war als 20-Jähriger wegen Mordes und mehrerer Vergewaltigungen verurteilt worden. Mehr...
Burbach/Essen  28.09.2014 18:29 Uhr

„Wie Guantanamo”: Sicherheitskräfte misshandeln Flüchtlinge

flüchtlinge misshandelt Schrecklicher Vorfall in einem Asylbewerberheim: Sicherheitsleute sollen dort Flüchtlinge misshandelt haben. Ein Handyfoto zeigt ein Opfer gefesselt am Boden, den Fuß eines Wachmanns im Nacken. Bilder „wie aus Guantanamo”, sagte der Hagener Polizeipräsident. Mehr...
Duisburg  28.09.2014 15:30 Uhr

Kurzschluss in Oberleitung brachte Zugverkehr aus dem Takt

deutsche bahn Ein Oberleitungsschaden hat am Sonntag für Umleitungen und Verspätungen im Zugverkehr im Ruhrgebiet gesorgt. Bei der Umstellung des Duisburger Stellwerks auf moderne Computertechnologie sei eine Oberleitung zwischen dem Hauptbahnhof und Duisburg-Kaiserberg durch einen Kurzschluss beschädigt worden, sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn in Berlin. Mehr...
Telgte/Warendorf  26.09.2014 10:12 Uhr

Kleinflugzeug-Absturz bei Telgte: Beide Insassen tot

Telgte Nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs am 14. September bei Telgte sind beide Insassen gestorben. Die Staatsanwaltschaft Münster bestätigte am Freitag einen entsprechenden Bericht der „Westfälischen Nachrichten”. Mehr...
Porto Alegre  25.09.2014 11:47 Uhr

Gegen Irrfahrten: Fahrplan-Zettel an Haltestellen

Buspassagiere machen in Brasilien an Haltestellen mit einer einfachen Aktion erfolgreich Front gegen Irrfahrten. An den Haltestellen werden Aufkleber angebracht, an denen die Passagiere die Buslinien eintragen, von denen sie genau wissen, dass sie dort auch vorbeifahren. Mehr...
San Francisco  25.09.2014 11:44 Uhr

Business-Onesie

Wenig elegante Strampelzüge für Erwachsene haben sich als gemütliche Freizeit-Kluft längst etabliert. Jetzt will ein US-Amerikaner die „Onesies” auch ins Büro bringen: Die Business-Variante sieht aus wie ein Anzug, Hemd inklusive, ist aber eigentlich ein Einteiler, der sich vom Hals abwärts per Reißverschluss öffnen lässt. Mehr...