Anzeige
zur Webansicht Di. 24.04.2018

Kilic: „Wir müssen eine Runde weiterkommen – egal wie“

Fuat Kilic Alemannia Symbol Benny

Aachen. Fuat Kilic ist als Trainer und Kaderplaner in diesen Tagen ein gefragter Mann am Tivoli. Am Pfingstmontag stehen bisher keine dienstlichen Termine an. Der Übungsleiter von Alemannia Aachen hätte aber mit Sicherheit nichts dagegen, wenn sich das ändern würde. Sollte sich der Fußball-Regionalligist am Mittwochabend (19.30 Uhr) im Halbfinale des Mittelrhein-Pokals beim TSC Euskirchen durchsetzen, spielt die Alemannia am 21. Mai im Bonner Sportpark Nord um den Einzug in den DFB-Pokal.