Protest gegen Bebauungsplan in Herzogenrath

Letzte Aktualisierung:
7158119.jpg
Setzen sich für die Grünfläche ein: die Anwohner Tanja Zeller und Rainer Wolff sowie Hans Raida vom NABU. Foto: Elisa Zander

Herzogenrath. Ärger bahnt sich in Herzogenrath an: Bürger stellen sich gegen den Bebauungsplan Alsdorfer Straße. Ein Investor möchte dort auf seinem Grundstück ein behindertenfreundliches Mehrfamilienhaus bauen. Anwohner und Naturschützer befürchten, dass dort verwurzelte, alte Bäume gefällt oder durch den Neubau Schaden nehmen könnten.

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.



Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert