Anne Vogd Kolumnistin

Glossiert: Entzugstriathlon

Ein Kommentar von Anne Vogd

Neulich in der Stadt: „Wie ernähren sie sich?“ Ich: „Mund auf, Essen rein.“ Der Typ: „Nein, ich meine, achten sie auf was?“ Ich: „Ja, dass ich mir nicht auf die Zunge beiße.“ Ich meine, ganz im Ernst, was soll die Frage? Natürlich ernähre ich mich bewusst. Bewusstlos kann man ja nicht essen.

Es ist schlimm: Ganz Deutschland isst und trinkt mittlerweile mit schlechtem Gewissen. Und ich auch. Denn überall lauern sie, diese Ernährungsexperten – mit erhobenem Zeigefinger. Mein ganzes Leben ist zu einem einzigen Entzugstriathlon geworden: dezimieren, minimieren und kontrollieren. Dabei war ich noch nie der Typ für halbe Sachen. Fragen Sie mal meine Chipstüten oder meine Weinflaschen. Die Mehrzahl von Keks heißt bei mir Packung. Lieber mit 70 geplatzt, als mit 90 verhungert.

Neulich las ich wieder von der tödlichen Gefahr des Feierabendweinchens. „Wer sich im Büro schon auf ein kaltes Glas Riesling freut, hat ein Alkoholproblem“, stand da. Ich frage mich, hat auch der eine Essstörung, der sich mittags überlegt, ob er abends beim Chinesen oder gutbürgerlich essen geht? Jede getrunkene Flasche Wein verkürzt das Leben um 13 Minuten, hieß es weiter. Demnach bin ich 1497 gestorben.

„A meal without wine is called breakfast!“ Ein Essen ohne Wein heißt Frühstück. Für mich gehört das Glas Wein zum Essen einfach dazu. Und auch schon beim Kochen. Mein Lieblingsrezept: Man nehme ein Glas Wein und gebe es in den Koch. Und warum nur ein Glas? Im Wein liegt die Wahrheit und wer die ergründen will, darf die Suche nicht schon beim ersten Glas aufgeben. Natürlich auch mal ein Glas Wasser zwischendurch – allein schon, um die Leber zu überraschen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert