Stolberg - Zweifall: Landstraße nach Überflutung wieder frei

Zweifall: Landstraße nach Überflutung wieder frei

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
L238 Stolberg
Nicht für der Verkehr freigegeben war die L238 am Donnerstagmorgen. Foto: Ralf Roeger

Stolberg. Aufgrund einer Überschwemmung war am Morgen die Landesstraße 238 zwischen Mulartshütte und Zweifall gesperrt. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Nach starken Regenfällen war die Landesstraße 238 im Bereich der Tennisplätze nicht befahrbar. Um 9.30 Uhr wurde die Sperrung aufgehoben.

Das nächtliche Unwetter hatte außerdem in Aachen die Einsatzkräfte auf den Plan gerufen: Auf der Habsburger Allee war ein Baum auf einen geparkten Auto gestürzt.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert