Züge betroffen zwischen Stolberg und Köln

Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Die Deutsche Bahn arbeitet in den Nächten 20./21. bis 25./26. Februar, jeweils zwischen 23 und 6 Uhr, auf der Strecke zwischen Stolberg und Köln an den Gleisen zwischen Sindorf und Buir.

Für den Ausbau der Bundesautobahn A 4 (Neubau eines Brückenbauwerks) werden Oberleitungsarbeiten durchgeführt. In den Nächten vom 21./22. bis 25./26. Februar werden die Nacht-Züge zwischen Horrem-Sindorf und Düren in beiden Richtungen durch Busse im Schienenersatzverkehr ersetzt.

Für die Regional-Expresszüge der Linie RE 1 verkehren Busse zwischen Horrem und Düren sowie für die S 13 zwischen Sindorf und Düren. Durch die längere Fahrzeit der Busse werden die Zielbahnhöfe bis zu 60 Minuten später erreicht. Weitere Informationen gibt es auch im Internet.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert