Wiedersehensfeier in der Kaserne

Von: dö
Letzte Aktualisierung:
7370727.jpg
An gemeinsame Zeiten in der Donnerberg-Kaserne erinnerten sich bei ihrem Treffen mehr als 100 Angehörige des Raketenartilleriebataillons 72 sowie dreier weiterer Bataillone. Foto: T. Dörflinger

Stolberg-Donnerberg. Mehr als 100 ehemalige Soldaten – einst Angehörige des Donnerberger Raketenartilleriebataillons 72 und dreier weiterer Bataillone, die dort schon 1958 ihren Dienst aufgenommen hatten – trafen sich jetzt im Unteroffiziersheim zur Wiedersehensfeier.

Organisiert hatten das Treffen der ehemalige Stabsfeldwebel Manfred Romeike und der frühere Oberfeldwebel Klaus Kaschke. Mit dabei waren auch der einstige General Reiner Schuwirth, der frühere Oberst Claus Richter und der ehemalige Hauptmann Bernhard Günzel.

Ältester Teilnehmer war mit 93 Jahren der frühere Hauptmann Erich Müller aus St. Augustin. Die weiteste Anreise hatten Wolfgang Bosch (München) und Reiner Ziegler (Berchtesgarden). Für Unterhaltung sorgten Bilder, Anekdoten und ein gemeinsames Essen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert