Versuchter Autodiebstahl: Zeugen halten Tatverdächtigen fest

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Autodieb Auto Autoknacker Autoaufbruch Autodiebstahl Blaulicht Polizei Foto: Colourbox
Als die Zeugen sahen, wie sich die Tatverdächtigen an einem Auto zu schaffen machten, eilten sie hinzu, alarmierten die Polizei und hielten einen 19-jährigen Stolberger fest. Symbolfoto: Colourbox

Stolberg. Nach einem versuchten Autodiebstahl haben Zeugen in der Nacht zu Montag einen 19-Jährigen aus Stolberg festgehalten. Die hinzugerufenen Beamten nahmen ihn vorläufig fest und stellten anschließend eine minderjährige Mittäterin.

Wie die Aachener Polizei mitteilte, beobachteten Zeugen, wie sich drei Menschen an einem Wagen in der Oststraße zu schaffen machten. Sie eilten hinzu, riefen die Polizei und konnten einen 19-jährigen Stolberger festhalten.

Die innerhalb weniger Minuten eintreffenden Beamten nahmen dann nicht nur den jungen Mann vorläufig fest, sondern konnten auch eine minderjährige Mittäterin auf dem Rhein-Nassau-Weg stellen.

Das Mädchen, das im Übrigen gesucht wurde, wurde ihrem Vater übergeben. Ein dritter flüchtender Tatverdächtiger wird derzeit ausfindig gemacht. Es wurde ein Strafverfahren eröffnet, die Kriminalpolizei ermittelt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert