Aachen/Stolberg - Vermisster Elfjähriger wohlbehalten aufgetaucht

Vermisster Elfjähriger wohlbehalten aufgetaucht

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:

Aachen/Stolberg. Nachdem die Polizei am Dienstagnachmittag mit starken Kräften nach einem 11-jährigen Jungen aus Verlautenheide gesucht hat, ist dieser am Abend in Stolberg-Büsbach wieder aufgetaucht.

Das Kind hatte gegen 14 Uhr das Elternhaus mit unbekanntem Ziel verlassen. Nachdem die Eltern zunächst selber alles abgesucht und Bekannte befragt hatten, riefen sie um 17.20 Uhr die Polizei zu Hilfe. Diese begann sofort mit einer umfassenden Suche nach dem Kind.

Lautsprecherdurchsagen, Durchsuchungen im Wohnumfeld und Befragungen der Nachbarn verliefen zunächst ohne Erfolg. Zwischenzeitlich wurden bereits ein Hubschrauber, ein Suchhund sowie weitere Kräfte zur Absuche des nahe gelegenen Waldgebiets angefordert.

Bevor diese jedoch zum Einsatz gebracht werden mussten, kam glücklicherweise die Entwarnung: Ein Zeuge hatte den Jungen gegen 19 Uhr in Stolberg-Büsbach im Bereich „Gut Tannenbusch” angetroffen, der daraufhin wieder zu seinen Eltern gebracht werden konnte. Der Junge gab an, dass er die ganze Zeit allein zu Fuß unterwegs gewesen war.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert