Verdächtige vom Igelweg haben mehr auf dem Kerbholz

Von: -jül-/ots
Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Der Einbruch in ein Haus am Igelweg am 9. September war offensichtlich nicht die einzige Tat, die die Polizei nach bisherigem Ermittlungsstand einem jugendlichen Trio zuordnet.

Einen 16 Jahre alten Verdächtigen hatten die Beamten bei seiner Flucht aus dem Bachbett der Vicht an der Eisenbahnstraße fischen können, nachdem Nachbarn auf den Einbruch aufmerksam geworden waren. Die beiden weiteren Tatverdächtigen sind zwar namentlich bekannt, konnten sich bislang aber einem Zugriff der Polizei entziehen, bestätigte das Präsidium auf Anfrage unserer Zeitung.

Die Fahndung laufe aber auf vollen Touren. Haftbefehle sind beantragt. Weil die Polizei aber mittlerweile Spuren der Verdächtigen sichern konnten, ordnet sie auch fünf weitere versuchte Einbrüche dem Trio zu: drei an der Blaustraße und zwei weitere an der Mittelstraße. Dort sicherten Experten der Kripo im Nachhinein auch noch einmal Beweismaterial. Die Ermittlungen dauern an.

Am Montagmorgen musste die Polizei einen 35-jährigen Mann vorübergehend festnehmen, weil der in seiner Wohnung an der Bergstraße „Kleinholz“ machte und die Möbel auf die Straße schmiss. Personen kamen nicht zu Schaden. Der Mann hatte nach eigenen Angaben Drogen und Alkohol konsumiert. Danach sei er abgedreht, sagten Zeugen gegenüber der Polizei. Den Beamten gegenüber leistete der 35-Jährige auch noch Widerstand als diese verhinderten, dass er aus dem Fenster springt. Den Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Anschließend kam er in psychiatrische Behandlung.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert