Verabschiedung: Feierlicher Ausklang im Berufskolleg

Letzte Aktualisierung:
12486038.jpg
Die Schülerinnen und Schüler des Abschlussjahrgangs 2016 des Berufskollegs Stolberg bekamen im feierlichen Rahmen ihre Zeugnisse und gute Worte mit auf ihren weiteren Weg. Foto: R. Röger

Stolberg. „Jetzt geht es erst richtig los!“, rief eine der Schülerinnen begeistert und stolz, als sie ihr Abschlusszeugnis in Händen hielt. Und damit drückte sie aus, was wohl viele der mehr als 700 Absolventinnen und Absolventen empfanden. Denn stolz konnten sie alle sein auf die von ihnen erreichten schulischen und beruflichen Abschlüsse.

Ein buntes Programm begleitete die zahlreich erschienenen Gäste. Darunter vielfältige musikalische Beiträge von Schülern, die eindrucksvoll unter Beweis stellten, dass am Berufskolleg (BK) nicht nur Fachliches vermittelt wird, sondern dass auch darüber hinausgehende (Talent-)Förderung eine Selbstverständlichkeit darstellt. Moderiert wurde das Ganze von drei Absolventinnen, die charmant plaudernd durch das Programm führten und der Veranstaltung zusätzlich fröhliche Leichtigkeit verliehen.

Dabei durften jedoch auch die bei derartigen Anlässen üblichen – und wichtigen – Grußworte nicht fehlen. Allen voran das der Schulleiterin Ingrid Wagner die an die in ihrer Schule sorgsam gepflegten Werte und Haltungen erinnerte und allen Absolventen das beruhigende Gefühl mit auf den Weg gab, für ihren nächsten Lebensabschnitt nicht nur fachlich gut vorbereitet worden zu sein.

Im Anschluss drückte der stellvertretende Bürgermeister Stolbergs, Patrick Haas, den Schülerinnen und Schülern namens der Stadt und ihrer Repräsentanten Glückwünsche zum erfolgreich erreichten Abschluss aus und hob hervor, welch herausragende Bedeutung das BK im Bildungsangebot der Region einnehme.

Diese Würdigung wurde vom Vertreter des Schulausschusses der Städteregion, Wolfgang Königs, in einem eigenen Grußwort gerne aufgegriffen und verstärkt. Die Leistungen der Absolventen würdigend machte er ihnen Mut, die nun folgenden nächsten Schritte auf ihrem Lebensweg voller Zuversicht anzugehen. Ein würdiger Schulabschluss für einen erfolgreichen Jahrgang wurde so gestaltet, der seinen lockeren Ausklang beim anschließenden Sektempfang fand.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert