Vatertagsturnier: Boule gewinnt neue junge Fans

Letzte Aktualisierung:
10100011.jpg
Spaß und Ehrgeiz gleich wichtig: Beim 16. Boule-Turnier in Gressenich stimmte die Atmosphäre wieder.

Stolberg-Gressenich. Zu Sport und Spaß haben sich am Vatertag 31 befreundete Mannschaften am Bistro „Elle“ versammelt. Zum 16. Mal fand dort in freundschaftlicher Atmosphäre das Gressenicher Boule-Turnier statt.

In vier Runden spielten die Mannschaften um den Sieg, auch wenn dieser dort „untergeordnet“ sei. Zwar spielen alle Mannschaften ehrlich und mit viel Ehrgeiz um gute Platzierungen und sogar einen möglichen Gewinn – die Geselligkeit bei alledem ist jedoch nicht nur den Veranstaltern, sondern auch den Gästen das Wichtigste. Drei Bahnen waren rund um das Bistro aufgebaut. Auch ein Bierwagen und eine gemütliche Grillecke standen für die Besucher bereit. Und auf dem großen Spielplatz hatten die Kinder genügend Möglichkeiten, sich auszutoben.

Das Turnier findet traditionell jedes Jahr am Vatertag statt. Mittlerweile sind insgesamt 32 Mannschaften daran beteiligt. Auch die jüngere Generation zeigt immer mehr ihr Interesse am Boule-Sport, und viele Jugendliche treten den Mannschaften bei. So auch beim Vatertagsturnier: Zur großen Freu­de der Veranstalter und Mitstreiter nahmen viele Jugendliche daran teil. Einen hervorragenden 6. Platz belegte der 15-jährige Nico Kujawski mit seinem Team aus Gressenich, der damit der beste seiner Altersklasse war.

Nach vier Runden und Halb­fi­na­len standen Team Werner (Stolberg-Eschweiler) und Team Matheis 1 (Stolberg) im Finale. Mit 13:4 besiegte Team Werner die Gegner und gewann das Turnier. Den 3. Platz erreichten die „Bitbouler“ (Schevenhütte) mit einem 13:8-Sieg gegen Team Jansen-Ruh­rig-Schwa­be (Schevenhütte-Hamich-Gressenich).

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert