Unfall auf Breiniger Straße: Mann schwer verletzt

Letzte Aktualisierung:
Der Verursacher aus Breinig
Der Verursacher aus Breinig

Stolberg. Die Vollsperrung der Breiniger Straße (L 12) zwischen Kornelimünster und Breinig ist wieder aufgehoben. Die Straße war nach einem schweren Unfall gesperrt worden.

Gegen 10.55 Uhr war ein 66-jähriger Mann mit seinem Auto auf in den Gegenverkehr geraten. Dort stieß er mit dem Lkw eines 62-Jährigen zusammen.

Der Autofahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr besteht nach derzeitigem Kenntnisstand nicht. Die Polizei musste die Straße kurzzeitig in beide Fahrtrichtungen sperren, da die Fahrzeuge geborgen werden mussten; das Auto war in den Straßengraben gerutscht. Die Unfallstelle ist jetzt für den Verkehr freigegeben.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert