Tennis-Club Zweifall lädt zur Aktion „Deutschland spielt Tennis“

Letzte Aktualisierung:
7592148.jpg
Tennissport im Freien ist eine tolle Sache. Kindern und Jugendlichen wird beim Zweifaller Club ein gründliches, sportlich und pädagogisch orientiertes Training geboten. Foto: imago/C. Bergmann

Stolberg-Zweifall. Nach einem sehr milden Winter sind die Tennisplätze des Tennis-Clubs in Zweifall bereits Mitte April eröffnet worden. Die offizielle Saisoneröffnung findet allerdings erst am morgigen Samstag ab 12 Uhr im Rahmen einer bundesweiten Aktion des Deutschen Tennisbundes statt. Hierzu sind nicht nur Clubmitglieder, sondern alle Freunde des Tennissports herzlich eingeladen.

In diesem Jahr startete der Tennis-Club eine Kampagne, die zum Ziel hat, neue Mitglieder zu gewinnen. Es wurde eine Broschüre erstellt, die den Club vorstellt und die in Kürze in Zweifall, Breinig und Vicht an zentralen Standorten erhältlich sein wird.

Im Mittelpunkt der Aktivitäten des Vereins steht die Jugendarbeit. Die Betreuung der Kinder und Jugendlichen durch fachlich geschultes Trainerpersonal steht an oberster Stelle der Jugendarbeit. Kindern und Jugendlichen wird ein gründliches, sportlich und pädagogisch orientiertes Training geboten, das mit viel Spaß und Freude vermittelt wird.

Aktuell erhalten etwa 30 Kinder und Jugendliche in Zweifall Tennisunterricht.

Als Neuerung wird in diesem Jahr eingeführt, dass an allen Samstagen zwischen 11 und 13 Uhr mindestens ein Vorstandsmitglied auf der Platzanlage in der Finsterau zur Verfügung stehen wird, um Interessenten die Clubanlage zu zeigen und schon mal probeweise den Schläger schwingen zu lassen. Fragen zum Tennisfest und zu den Aktionen beantwortet der 1. Vorsitzende des Vereins, Dr. Adalbert Kellner, unter Telefon36746 oder unter akellner@t- online.de.

Weitere anschaulich aufbereitete Informationen über den Tennis-Club Zweifall, über seine Mannschaften, über die Clubanlage und über vieles mehr können im Internet auf der Clubseite www.tc-zweifall.de abgerufen werden. Dort kann auch die oben genannte Broschüre heruntergeladen werden.

Nun hofft der Verein auf schönes Frühlingswetter, eine rege Teilnahme der Mitglieder, viele Interessierte und auf einen wunderschönen Tennissamstag auf der Anlage in der Finsterau.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert