Stolberg - TC Blau-Weiß Stolberg veranstaltet Kuddel-Muddel-Turnier

TC Blau-Weiß Stolberg veranstaltet Kuddel-Muddel-Turnier

Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Die Jugendvollversammlung des Tennisclubs Blau-Weiß Stolberg fand jetzt im Clubheim statt. Welche große Wertschätzung der Jugend in ihrem Club entgegen gebracht wird, zeigte sich daran, dass neben dem Jugendwart Guido Graaf auch der Sportwart Jürgen Sonnen und Christoph Borgmann zur Versammlung gekommen waren.

Pünktlich um 18 Uhr eröffnete Jürgen Sonnen die Veranstaltung und begrüßte die Jugendlichen und deren Eltern.

Gleich zu Beginn stellte sich der Sportwart, Christoph Borgmann, vor. Borgmann hat sich als aktiver Spieler der Herren 50-Verbandsligamannschaft bereit erklärt, weitere auf die individuellen Bedürfnisse der Jugendlichen zugeschnittene Fördereinheiten anzubieten. Neben dem vom Verein finanzierten Training mit Übungsleitern der Tennisschule.

Die Vorstandsmitglieder rieten den Jugendlichen nachdrücklich die Tennisplätze häufiger zu nutzen und baten sie um Mithilfe bei der Gewinnung neuer Mitglieder, indem sie beispielsweise in der Schule ihre Klassenkameraden auf das vereinseigene Starterpaket hinweisen.

Anschließend ging der Jugendwart, Guido Graaf, auf die kommende Saison ein. So wies er noch einmal auf die koordinatorischen Aufgaben der Mannschaftsführer hin und erinnerte daran, dass für die Heimspiele die Tennisplätze rechtzeitig reserviert werden müssen.

Pokalspiele ab 12. Mai

Die ersten Pokalspiele beginnen am 12. Mai. Auch für die im Mai ausgetragenen Kreisjugendmeisterschaften wurden die Teilnehmer bereits benannt. Seitens der Juniorinnen wurde die Möglichkeit nach einer Kooperation mit anderen Tennisvereinen angesprochen, da sie im nächsten Jahr sonst keine Mannschaft mehr stellen könnten. Denn einerseits stehen nur noch vier Spielerinnen für die Juniorinnen zur Verfügung und andererseits sind Spielerinnen aufgrund ihres „Alters“ dann nicht mehr im Jugendbereich spielberechtigt.

In den Jugendbeirat wurden im Rahmen der Versammlung Mareen Mantler und Jan Niklas Held gewählt. An den Jugendbeirat können sich Spieler vertrauensvoll wenden, wenn sie auf einen Missstand oder Probleme im Verein hinweisen wollen. Die Jugendlichen beschlossen zusammen mit den Verantwortlichen, dass in dieser Saison ein Kuddel-Muddel Turnier für die Jugend veranstaltet werden soll.

Ferner stimmten sie einer über die gesamte Saison ausgetragenen Clubmeisterschaft im Jugendbereich zu. Deutlich war bei den Jugendlichen die Freude darüber zu verspüren, dass sie bald wieder gemeinsam auf Punktejagd gehen können.

Bei so viel Vorfreude wünschte der Verein seinen Jugendlichen viel Erfolg und Spaß beim sportlichen Kräftemessen in der neuen Medensaison.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert