Stolberger Pfarren laden zu ihren Fronleichnamsprozessionen

Letzte Aktualisierung:
7957183.jpg
Mit den Feierlichkeiten zu Fronleichnam werden Leib und Blut Jesu Christi im Sakrament des letzten Abendmahls geehrt. Foto: J. Lange

Stolberg. Die katholischen Pfarren laden für den heutigen Donnerstag zu Fronleichnamsgottesdiensten und -prozessionen. Alle sind herzlich eingeladen teilzunehmen. Fronleichnam ist für Christen das öffentliche Bekenntnis zur wirklichen Gegenwart des Herrn im Altarssakrament.

 Die Anwohner des Prozessionsweges werden gebeten, die Häuser mit Fahnen und Altären zu schmücken. Folgende Termine (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) wurden angekündigt:

St. Lucia Oberstolberg
: 10 Uhr gemeinsame Messfeier aller Gemeinden, anschließend Prozession zum Kaiserplatz, dort Schlusssegen.

Krankenhauskapelle: 8.45 Uhr, Feiertagsmesse.

St. Hubertus Büsbach: 9.30 Uhr Messe. Anschließend nimmt die Sakramentsprozession folgenden Weg: Hostetstraße (Segensaltar „Am Zippchen“), Heketweg, Auf der Höhe, Bischofstraße, Markt (Segensaltar am Bürgerhaus), Konrad-Adenauer-Straße (Schlusssegen in der Kirche). Wegen der Bauarbeiten entfällt der Segen am Marienheim. Bei Regenwetter findet eine kleine Prozession in der Kirche statt. Fahnen können in der Büsbacher Sakristei ausgeliehen werden.

Die Vorabendmesse und die 11-Uhr-Messe entfallen an Fronleichnam, ebenso das übliche gemütliche Beisammensein im Hubertushaus nach der Prozession. Dieses Beisammensein findet anlässlich des Kirchweihjubiläums drei Tage später, am Sonntag, 22. Juni, nach dem Hochamt statt.

St. Barbara Breinig: 9.30 Uhr Messfeier, anschließend Prozession über Alt Breinig (Richtung Winterstraße), Entengasse (1. Altar), Wilhelm-Pitz-Straße, Kindergarten (2. Altar) und Neustraße.

St. Markus Mausbach mit Gressenich, Schevenhütte und Werth: 9.30 Uhr Messfeier, anschließend Prozession über Dechant-Brock-Straße, Rothe Gas­se, Derichsberger Straße, Ernst-Ratzki-Weg, Friedensstraße und Waldstraße zum Ehrenmal in der Siedlung. Weiter über die Diepenlinchener Straße und Dechant-­Brock-Straße zum Schlusssegen in der Kirche. Nach der Prozession wird herzlich zum Zusammensein in das Pfarrheim eingeladen. Es werden Suppe und Getränke gereicht.

St. Johannes Baptist Vicht: 9.30 Uhr Festmesse, anschließend Prozession durch Untervicht.

Kloster Zweifall: 8 Uhr Gottesdienst.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert