Stolberger landet beim Ironman auf Hawaii auf Platz 607

Letzte Aktualisierung:
15536899.jpg
Bei der Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii musste Markus Ganser auch einen Marathon hinter sich bringen. Foto: Ingo Kutsche

Stolberg. Der Stolberger Markus Ganser, der für das SV Tri-Team in Aachen-Brand startet, absolvierte am Wochenende erfolgreich die Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii. Er erreichten den 607. Platz, bei rund 2500 Teilnehmern.

Gestartet wird der Wettbewerb mit einem 3,8 Kilometer Schwimmen im Pazifik. Da es ein Massenstart ist, kann es natürlich hin und wieder zu Problemen mit den Mitbewerbern kommen, die vielleicht hier und da die eigene Bahn kreuzen.

Markus Ganser schaffte die Strecke in einer Stunde und sieben Minuten. Und nun ging es auf die 180 Kilometer lange Radstrecke. Hier machte sich dann erstmals die allgegenwärtige Hitze auf Hawaii bemerkbar. Der auffrischende Wind tat sein Übriges, so dass schon der Radkurs für viele Teilnehmer zur Tortur wurde.

Hier konnte Ganser seine Radqualitäten ausspielen und fand sich nach 5 Stunden 2 Minuten in der Wechselzone wieder und sehr viel weiter vorne im Klassement. Nun ging es auf den abschließenden Marathon, welcher in der Lavalandschaft viele an ihre Grenzen bringt. Auch Ganser hatte zu kämpfen, da ihm die Hitze und die Vorbelastung deutlich zu schaffen machten.

An jeder Verpflegungsstation wurden Unmengen an Wasser, Cola und Isogetränken konsumiert und Eis an alle möglichen Stellen des Körpers platziert. Nach 4 Stunden und einer Minute kam Markus Ganser dann glücklich ins Ziel. Die Gesamtzeit von 10 Stunden 23 Minuten bedeutete Gesamtrang 607 von 2500 Startern aus aller Welt.

Seit 2007 hat Markus Ganser im Triathlon insgesamt 25 Langdistanzen absolviert, darunter 24 Ironmanveranstaltungen und neunmal die Ironmanweltmeisterschaft auf Hawaii.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert