Stolberg mit zwei „L” und Preise in D-Mark

Von: eis
Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Sachsen ist gleich um die Ecke - zumindest wenn man diesem Werbebanner, das wir in der Atsch entdeckt haben, glauben darf.

Was machen da schon läppische 600 Kilometer, die Stolberg im Rheinland und die Kreisstadt Stollberg im Erzgebirge trennen? Und dass heutzutage in Euro und nicht mehr in DM gerechnet wird, also, da sollte man nun auch nicht zu kleinlich sein. Aber eines wäre doch gut zu wissen: Gelten die DM-Angaben eins zu eins auch für Euro?
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert