Stolberg: Handballjugend beim Training bestohlen

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Während des Handballtrainings in der Sporthalle Schafberg haben Unbekannte die Wertsachen von Jugendlichen durchwühlt und sie bestohlen.

Sie entwendeten Portemonnaies, Geld, Schülertickets und Schmuck wie Armbanduhren und Halsketten.

Das Training hatte um 17.30 Uhr angefangen. Als die Jugendlichen nach eineinhalb Stunden wieder von der Halle in die Umkleidekabinen zurückkehrten, sahen sie die Bescherung.

Offenbar hatten die Täter ein Toilettenfenster aufgehebelt und waren so in die Sporthalle gelangt. Insgesamt wurden sieben Jugendliche bestohlen. Die Kripo in Stolberg hat die Ermittlungen aufgenommen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert