Starker Start in die Freiluftsaison

Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Mit ersten starken Ergebnissen konnten die Schüler der LG Stolberg zu Beginn der Freiluftsaison aufwarten. Herausragend war dabei das Abschneiden von Jennifer Laschet.

Sie ging bei den Kreismeisterschaften im Blockmehrkampf am Blausteinsee an den Start. Beim Blockmehrkampf müssen die Schüler eine Sprintstrecke absolvieren, über Hürden laufen und weitspringen und können sich noch zwei weitere Disziplinen aus Disziplinblöcken auswählen.

Im Block Lauf konnte sich Jennifer Laschet mit starken 2333 Punkten den Kreismeistertitel der 13-jährigen Mädchen sichern. Dabei stellte sie in drei Disziplinen neue persönliche Bestleistungen auf: im 75-Meter-Sprint in 11,18 Sekunden, über 60 Meter Hürden in 11,14 Sekunden und im Weitsprung mit 4,57 Metern. Im Ballwerfen erreichte das Talent 36 Meter und beim 800-Meter-Rennen 2:34,67 Minuten.

Ab einem Alter von 14 Jahren werden in diesem Mehrkampf Deutsche Meisterschaften ausgetragen, wo es zunächst eine Punktzahl von 2350 Punkten als Qualifikation zu übertreffen gilt. Die Marke zeigt, dass für Jennifer Laschet in Zukunft auch über die Grenzen des Kreises hinaus etwas machbar sein dürfte.

Auch die anderen Starterinnen der Trainingsgruppe de LG Stolberg überzeugten. Einen weiteren Kreismeistertitel gab es bei den 12-jährigen Mädchen für Sophie Thiele im Block Wurf. Mit nur wenigen Trainingseinheiten in den bisher für sie völlig neuen Disziplinen Kugelstoßen und Diskuswurf konnte sie sich hier gut präsentieren. Ebenfalls mit einigen Bestleistungen belegte in dieser Altersklasse Ricarda Peters den dritten Platz im Block Sprint/Sprung.

Hier gefielen vor allem 1,28 Meter in ihrem ersten Hochsprungwettkampf und ein starker Hürdenlauf in 12,45 Sekunden. Am Ende fehlte der Hauch von 24 Punkte zum Kreismeistertitel. Pia Schön verbuchte den dritten Platz im Block Lauf der zwölfjährigen Mädchen. Insgesamt zeigten sich die Trainer Tobias Rüttgers, Richard Michalsky und Hans-Gerd Motter sehr zufrieden.

Gleiches gilt auch für die Kreismeisterschaften in den langen Staffelwettbewerben in Herzogenrath. Die LG stellte bei den zwölf- bis 13-jährigen Mädchen und bei den Jungen der Altersklasse 10/11 eine Mannschaft. Die Mädchen belegten in der Besetzung Jennifer Laschet, Elisabeth Sous und Sophie Thiele über 3x800 Meter den dritten Rang.

Die Jungen mit Yannick Thiele, Sebastian Püttgen und Fabian Steffens erreichten Platz 6. Der neunjährige Yannick Thiele konnte wenige Tage später zudem seine 1000-Meter-Bestzeit auf 3:50,01 Minuten verbessern.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert