Stolberg - Stadtmitte-Schützen: Doncks wird als Brudermeister bestätigt

Stadtmitte-Schützen: Doncks wird als Brudermeister bestätigt

Von: Christoph Hahn
Letzte Aktualisierung:
16019168.jpg
Bleibt als Brudermeister vier weitere Jahre an der Spitze der Stadtmitte-Schützen: Stefan Doncks. Foto: Christoph Hahn

Stolberg. Den Anlass der Versammlung brachte Brudermeister Stefan Doncks schnell auf den Punkt: „Wieder sind vier Jahre vergangen – wir müssen einen Vorstand wählen.“ 19 stimmberechtigte Mitglieder der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft 1659 Stolberg-Stadtmitte hatten sich aus diesem Grund im Saal der Villa Lynen eingefunden.

Allerdings ging es nicht nur darum, den Brudermeister als Oberhaupt der Bruderschaft und seine Mitstreiter zu bestimmen. Denn zu Beginn erhielt mit dem dreijährigen Simon Bensch zudem der jüngste Schütze seinen Mitgliedsausweis.

In seinem Rechenschaftsbericht zog Stefan Doncks eine positive Bilanz. Dabei stellte er vor allem eines heraus: „2017 war ein aufregendes und bewegendes Jahr.“ Beim Bundesschützenfest in Heinsberg errang er Mitte September den Titel des Diözesankönigs. Darüber hinaus legte Doncks, im Zivilberuf Postbeamter, den Zuhörern die traditionellen Werte der Schützen ans Herz. Er rief sie auf, sich „nicht durch die Berichterstattung in den sozialen Medien beirren zu lassen“, sondern sich weiterhin am Motto „Glaube, Liebe, Hoffnung“ zu orientieren.

Insgesamt zählte die Stolberger Bruderschaft Ende des vergangenen Jahres 55 aktive und passive Mitglieder, darunter zehn Ehrenmitglieder Sieben Eintritte gab es im Berichtszeitraum, aber auch zwei Austritte.

Dass ihn anschließend die Stimmberechtigten wieder an die Spitze der Sebastianus-Schützen stellten, rührte Stefan Doncks sichtlich: „Es ist mir eine Ehre. Ich glaube, es werden gute vier Jahre.“ Ähnlich bewegt erklärte Doncks‘ bisheriger Stellvertreter Fred Contzen den Amtsverzicht aus Gesundheitsgründen. Er bleibt der Bruderschaft und ihrem Vorstand allerdings als Zweiter Schießmeister erhalten. Zu seinem Nachfolger wurde derweil Christian Bensch gewählt.

Weitere Vorstandsmitglieder sind: Maria Bensch (1. Geschäftsführerin und zweite Kassiererin), Roswitha Contzen (2. Geschäftsführerin, erste Kassiererin und Schriftführerin), Gaby Heinze (Stellvertreter/SV), Anita Nießen (Schießmeisterin), Fred Contzen , Andreas Doncks (Fähnrich), Sebastian Schneider , Siegfried Heinze (Kommandant), Theodora Kick sowie Hans Rotheudt (Kassenprüfer) und Lucy Blees (SV).

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert