Spendenaktion: Mittagessen für ein ganzes Jahr plus schöne Freizeiten

Letzte Aktualisierung:

Stolberg. An Weihnachten besonders an die bedürftigen Kinder in unserer Gesellschaft denken – das hat der Ortsjugendausschuss der IG Metall Stolberg-Eschweiler einmal mehr in die Tat umgesetzt und am Weihnachtsfest eine Aktion Kinder gestartet.

Wurden in den vergangenen beiden Jahren noch Sachspenden in Form von Geschenkpaketen für Kinder gesammelt, so entschieden sich die jungen Gewerkschafter in diesem Jahr dazu, zwei Kinder-Projekte der Stolberger Arbeiterwohlfahrt zu unterstützen. „Uns ist wichtig, dass nicht nur an Weihnachten die Kinder, die es in unserer Gesellschaft schwerer haben, unterstützt werden“, äußerten sich Raphael Mittelstädt und Marco Wassong vom Ortsjugendausschuss Stolberg-Eschweiler unisono.

Die beiden und viele weitere junge und aktive Gewerkschafter in den Stolberger und Eschweiler Betrieben haben mit ihrem Sammeleifer dafür gesorgt, dass die stolze Summe von 811,84 Euro zusammengekommen ist.

Der Vorsitzende der Arbeiterwohlfahrt Stolberg freute sich bei der Übergabe des Geldes sehr: „Mit dem Geld können wir mehreren Kindern ein ganzes Jahr das Essen in der Schule beziehungsweise im Kindergarten bezahlen und sie noch auf schöne Freizeiten schicken.“

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert