Sirup, Ketchup, Mehl und Eier: Auto mit Lebensmitteln beschmiert

Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Zum dritten Mal in kürzester Zeit haben unbekannte Täter das Auto eines 50 Jahre alten Autofahrers mit Lebensmitteln beschmiert.

Der Mann hatte sein Auto auf dem Parkplatz am Friedhof in Büsbach abgestellt. Als er zu seinem Auto zurückkehrte, waren Sirup, Ketchup, Mehl und rohe Eier auf seinem Fahrzeug verteilt.

Da auch andere Autos dort geparkt aber nicht verschmiert waren, geht der 50-Jährige davon aus, dass der wiederholte „Anschlag” gezielt ihm galt. Hinweise auf die Täter und deren Motive gibt es derzeit nicht.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert