Realschule sichert sich den Sieg beim Eurode-Cup

Letzte Aktualisierung:
sport-real-foto
Setzten sich in allen Spielen sicher durch: Die B-Jugend-Fußballer der Realschule I.

Stolberg. Die B-Juniorenmannschaft der Realschule Stolberg I hat das große Hallenfußballturnier der GHS Erich-Kästner in Kohlscheid um den Eurode-Cup gewonnen.

In dem mit 16 Mannschaften besetzten Turnier zeigten die Realschüler von der Walther-Dobbelmann-Straße schon in der Vorrunde, dass sie hervorragenden Fußball spielen können und wurden unangefochten Gruppensieger. Im Halbfinale gab es einen deutlichen 4:0-Sieg gegen das Ritzefeld-Gymnasium.

Im Finale sahen die vielen Zuschauer ein hochklassiges Spiel zwischen der Realschule Erkelenz und der Realschule I Stolberg, das erst in der letzten Spielminute durch ein Traumtor von Bryan Roth entschieden wurde. Folgende Schüler errangen für den Realschule I Stolberg den begehrten Wanderpokal: Mehli Yilmaz, Adem Behdzeti, Bryan Roth, Soner Sengünlü, Jonah Biskup, Andreas Kaever, Ihsan Bal und Yannik Morschhäuser. Betreuender Sportlehrer war Günter Scheidt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert