Rabiater Metalldieb auf dem Wertstoffhof

Von: red
Letzte Aktualisierung:
Symbol Metall Metalldiebstahl Kupfer Kupferdiebstahl Polizei Metalldieb Metalldiebe dpa
Der Tatverdächtige fuhr mit seiner Beute in Richtung Atsch davon. Symbolbild: dpa

Stolberg-Atsch. Zeugen beobachteten am Mittwoch gegen 16.45 Uhr einen Mann dabei, wie dieser von einem Firmengelände an der Hasencleverstraße – ausgerechnet vom Wertstoffhof der AWA bei der Firma Haas – Metallschrott entwendete und in ein bereitgestellten Auto einlud.

Ein Firmenmitarbeiter versuchte daraufhin den Tatverdächtigen zu stellen. Dieser ergriff jedoch mit seinem Pkw die Flucht und fuhr den Mitarbeiter an. Hierdurch wurde dieser leicht verletzt. Anschließend fuhr der Tatverdächtige mit seiner Beute in Richtung Atsch davon.

Er wird wie folgt beschrieben: Etwa 55 bis 65 Jahre alt, graue Haare und weißer Schnurrbart; er war bekleidet mit einer schwarzen Lederjacke, einer Blue- Jeans und dunklen Turnschuhen. Bei dem Fluchtfahrzeug handelt es sich um einen Pkw Renault mit Aachener Kennzeichen.

Eine direkt eingeleitete Fahndung der Polizei verlief zunächst erfolglos. Die Kriminalpolizei hat nun die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 0241/9577-33301 oder -34210 (außerhalb der Bürozeiten) zu melden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert