Stolberg - Piraten unterstützen Stolbergs neue Beigeordneten

Piraten unterstützen Stolbergs neue Beigeordneten

Von: Jürgen Lange
Letzte Aktualisierung:
20140911_00003ee95249b993_ruettgers.JPG
Udo Rüttgers von der Piraten-Partei.

Stolberg. „Wir finden, dass Quereinsteiger aus mittelständischen Betrieben gut zur neuen Ausrichtung der Verwaltung passen“, erklärte Udo Rüttgers von den Piraten gegenüber unserer Zeitung. Der fraktionslose Ratsherr habe bei der Entscheidung über die neuen Beigeordneten sowohl Tobias Röhm wie auch Robert Voigtsberger gewählt.

Somit haben die oppositionellen Gruppierungen im Stadtrat nicht geschlossen gegen die neuen Dezernenten gestimmt. Damit ist die Anzahl der Abweichler aus der großen Koalition von CDU und SPD auf mindestens zwei Ratsmitglieder angestiegen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert