Niederländische Orgelwerke der Barockzeit auf dem Finkenberg

Letzte Aktualisierung:
5870076.jpg
In der Stolberger Finkenbergkirche wird am Sonntag die Organistin Misun Kin spielen.

Stolberg. Der „Internationale Konzertzyklus auf dem Finkenberg“ wird am kommenden Sonntag, 21. Juli, 17 Uhr, mit dem nächsten Konzert in der Finkenbergkirche fortgesetzt. Zu Gast ist diesmal die südkoreanische Organistin Misun Kim mit deutschen und niederländischen Orgelwerken des Barock.

Misun Kim wurde in Seoul geboren und studierte in den Jahren 1994 – 1998 an der Ewha-Universität Kirchenmusik mit dem Hauptfach Orgel. Nach ihrem Abschlusskonzert 1997 wechselte sie an die Musikhochschule Köln, wo sie von 1998 bis 2000 ein künstlerisches Aufbaustudium im Fach Orgel bei Prof. Thierry Mechler absolvierte, das sie im Juni 2000 mit der Diplomprüfung abschloss.

Von 2001 bis 2004 absolvierte sie ein weiteres Aufbaustudium bei Theo Jellema am Prins Claus Conservatorium in Groningen (NL). Von 2004 bis 2006 studierte sie weiter am Koninglijk Conservsatorium in Den Haag.

Daneben nahm sie Privatunterricht bei Liuwe Tamminga in Bologna (I).

Von 1993 bis 1998 war sie Organistin an der Yang-Moon-Kirche in Seoul, von 1999 bis 2001 war sie als Organistin in der koreanischen evanglischen Gemeinde Han-Bit in Köln tätig.

Zurzeit ist Misun Kim als Organistin in der evangelisch-presbyterianischen Hanshin-Gemeinde in Seoul tätig, unterrichtet Orgel an verschiedenen Kirchenmusikseminaren und arbeitet als frei schaffende Konzertorganistin in verschiedenen Ländern Europas und in Südkorea. Der Eintritt ist frei.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert