Stolberg/Aachen - Nicht nur die Sonne lacht auf dem Schneeberg

Nicht nur die Sonne lacht auf dem Schneeberg

Von: Günther Sander
Letzte Aktualisierung:
In voller Fahrt: Die Gespanne
In voller Fahrt: Die Gespanne pflügen bei der Kreismeisterschaft durch das Seffenter Tal.

Stolberg/Aachen. Super Sommerwetter, guter Sport, herrliche Kutschengespanne und ein begeistertes Publikum haben beim Fahrerwettbewerb mit Kreismeisterschaftswertung im Seffenter Tal die Szenerie bestimmt.

Der Euregio Reit- und Fahrverein (RFV) Aachen hatte diese Veranstaltung auf dem Schneeberg organisiert. Alles ging reibungslos über die Bühne, wie Josef Görgens, zweiter Vorsitzender, bestätigte. 58 Teilnehmer absolvierten 174 Starts in den Klassen E und A, schon früh am Morgen erfolgte der erste Startschuss zu den Fahrten im Parcours, zu Hindernisfahrten und Dressur der Ein- und Zweispänner. Parcourschef Herbert Delbos und sein Team mussten Schwerstarbeit verrichten.

Die große Wiese, von der Familie Groten aus Seffent zur Verfügung gestellt, füllte sich rasch mit Besuchern. Aus der gesamten Euregio, aus Wesel, Gummersbach, Dortmund und Euskirchen waren die Teilnehmer nach Aachen gekommen. Im Rahmenprogramm kam ein Hauch von Nostalgie auf, als 22 Oldie-Traktoren vorfuhren.

Die Ergebnisse im Einzelnen

Kreismeisterwertung, Pony Einspänner: 1. Monika Zeiher (RFV Aachen-Eich), 2. Siegfried Sergel (Euregio RFV Aachen), 3. Stephanie Kehren (RFV Aachen-Eich). Pony Zweispänner: 1. Phillip Nyssen (RV Gut Hanbruch), 2. Jens Mehlkopf (RG Gut Weyern). Pferde Einspänner: 1. Matthias Rein, 2. Claudia Rein, 3. Stefanie Nolte (alle Euregio RFV Aachen). Pferde Zweispänner : 1. Josef Görgens, 2. Hans-Peter Hoppstein, 3. Markus Wiertz (alle Euregio RFV Aachen).

Hindernis Einspänner Klasse E Pony: 1. Johann Schynns, 2. Markus Claßen, 3. Robert Schoenen. Dressur Zweispänner Klasse E Pony: 1. Markus Claßen, 2. Heinz Lottenburger und Antoinette Remmerde (beide punktgleich). Kombi Hindernis Zweispänner Klasse E Pony: 1. Pit Remmerde, 2. Pascal Klomfaß, 3. Claudia Rein. Kombi-Wettbewerb Einspänner Klasse E Pony: 1. Uwe Steffes (RSF Reichshof), 3. Markus Claßen (Euregio RFV Aachen). Pferde: 1. Matthias Rein, 2. Claudia Rein, 3. Stefanie Nolte (alle RFV Euregio Aachen). Kombi-Wettbewerb Zweispänner Klasse E Pony: 1. Phillip Nyssen (TV Gut Hanbruch/Aachen). Pferde: 4. Monika Zeiher (RFV Aachen-Eich). Hindernisfahren Einspänner Klasse A Pony: 1. Ursula Hüsges (RV Osterath), 3. und 4. Monika Zeiher /RFV Aachen-Eich). Pferde: 1. Wilfried Bünger (RFV Hüls).

Kombi-Hindernisfahren Einspänner Klasse A Pony: 1. Monika Zeiher (RFV Aachen-Eich). Pferde: 1. Wilfried Bünger (RFV Hüls). Dressur Zweispänner Klasse A Pony: 1. Jennifer Hüllenkremer (RFV Heinsberg). Pferde: 1. Herbert Schmitz (RC Bergisch-Gladbach), 3. Hans-Peter Hoppstein (Euregio RFV Aachen). Hindernisfahren Zweispänner Klasse A Pony: 1. Jennifer Hüllenkremer (RFV Heinsberg). Pferde: 1. Josef Görgens, 2. Hans-Peter Hoppstein (beide Euregio RFV Aachen). Kombi-Hindernisfahren Zweispänner Klasse A Pony: 1. Jennifer Hüllenkremer (RFV Heinsberg). Pferde: 1. Josef Görgens, 2. Markus Wiertz (beide Euregio RFV Aachen)
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert