Neues Löschfahrzeug für die Stolberger Wehr

Von: slg
Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Gute Nachrichten für die Stadt Stolberg sind am Mittwoch vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe in Bonn gekommen: Die Behörde hat die Anschaffung eines neuen Feuerwehrfahrzeugs bewilligt: ein LF Kat im Wert von 300.000 Euro.

Das Fahrzeug, das in der Feuerwache Gressenich untergebracht werden wird, ist vor allem für größere Lagen gedacht. Es ist geländetauglich und mit einer besonders robusten Technik ausgestattet.

Die bereits in Beschaffung befindlichen beziehungsweise die geplanten Fahrzeuge der Stolberger Wehr werden durch die Neuanschaffung nicht tangiert, wie Feuerwehrsprecher Michael Konrads erklärt. Das Gressenicher Auto kommt zusätzlich in den Fuhrpark.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert