Stolberg - Neuer Lehrgang führt zur Fischerprüfung

Neuer Lehrgang führt zur Fischerprüfung

Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Angelfreunde aufgepasst: Ab sofort können alle Interessenten wieder einen Antrag auf Zulassung zur Fischerprüfung stellen. Der Lehrgang für die Fischerprüfung beginnt am Montag, 21. September, um 18 Uhr in der Gaststätte „Kupferkanne“ am Mausbacher Markusplatz.

Der Unterricht findet an zehn Abenden statt. Die Termine werden am Eröffnungsabend, dem 21. September, bekanntgegeben. Der Unterricht teilt sich in zwei Hälften: fünf Abende Theorie und fünf Abende Praxis. In der Theorie lernen die Teilnehmer die Gebiete allgemeine und spezielle Fischkunde, Gewässerkunde und Fischhege, Natur- und Tierschutz und die Gesetzeskunde. In der Praxis werden neben der Gerätekunde der richtige und waidmännische Zusammenbau der Angelruten mit dem passenden Zubehör erlernt.

Die Möglichkeit zur Anmeldung zu diesem Lehrgang besteht im Angelfachgeschäft „Angelbert“, Sebastianusstraße 81, in Atsch und im Angelshop Ullrich, Jägersfahrt 6, in Vicht. Anmeldeschluss für die Prüfung ist der 18. September. Die Prüfung wird durch die untere Fischereibehörde durchgeführt. Stattfinden wird sie ab dem 23. November. Der Prüfling muss mindestens 13 Jahre alt sein um an der Fischerprüfung teilnehmen zu können. Fragen und weitere Infos bei Manfred Ladwig unter Telefon 72923.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert