Neue Blumenkübel für den Steinweg

Von: -jül-
Letzte Aktualisierung:
345345
Die neuen Blumenkübel wurden von Quartiersmanagerin Patricia Derek und dem Beigeordneten Tobias Röhm direkt begutachtet. Foto: Jürgen Lange

Stolberg. Zwölf neue Blumenkübel für die Innenstadt sind am Montag im Quartiersbüro am Steinweg eingetroffen. Die Farbe nennt sich „dark grey“, das Model aus glasfaserverstärkten Kunststoff heißt „Weert“ und misst 37 mal 37 Zentimeter in der Breite sowie ist 87 Zentimeter in der Höhe.

Die neuen Blumenkübel wurden von Quartiersmanagerin Patricia Derek und dem Beigeordneten Tobias Röhm direkt begutachtet.

Die ersten zwölf Exemplare sollen in diesen Tagen vor Geschäften im Steinweg durch Mitarbeiter des Technischen Betriebsamtes befestigt und durch die Kaufleute bepflanzt werden.

Sie tragen auch die Hälfte der Beschaffungskosten; die andere stammt aus Mitteln des Verfügungsfonds.

Daraus werden private Initiativen zur Verbesserung des Stadtbildes im Rahmen des Entwicklungskonzeptes für die Talachse gefördert.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert