Nachwuchs des TB Breinig holt dritten Platz am Barren

Letzte Aktualisierung:
12136077.jpg
Die jungen Teilnehmer des Turnerbundes Breinig waren bei den Regionalmeisterschaften am Start.

Stolberg/Monschau. Die Regionalmeisterschaften der Turner des Turngaus Aachen fanden jetzt in Monschau statt. Unter den 97 Teilnehmern waren auch fünf Turner der Förderturngruppe des Turnerbundes Breinig, für die die Regionalmeisterschaften der erste Wettkampf außerhalb der heimischen Halle in Breinig waren.

Im Wettkampf der E-Jugend (Jahrgänge 2006/2007) startete Viktor Schoenen. Er belegte unter 16 Turnern, die alle einen Pflicht-Vierkampf turnten, den 13. Platz. In der Einzelwertung am Boden belegte er einen beachtlichen siebten Platz.

In der D-Jugend (Jahrgänge 2004/2005) waren insgesamt 18 Turner am Start und absolvierten einen Pflicht-Sechskampf. Für den TB Breinig traten Yannick Beckers, Finn Berger, Shayan Sarrafzadegan und Philipp Scheel an. In der Gesamtwertung belegte Shayan den 11. Platz, Finn den 13. Platz, Yannick den 14. Platz und Philipp den 15. Platz. Shayan hatte damit denkbar knapp die Qualifikation zur Landesmeisterschaft verpasst, zu der die jeweils zehn besten zehn Turner fahren dürfen.

Shayan wurde zudem mit 14,1 Punkten Dritter am Barren. Alle Jungs hatten viel Spaß an diesen Wettkämpfen und trainieren nun weiter kräftig für die im Herbst anstehenden Mannschaftswettbewerbe.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert