Musikschule präsentiert ihre Vielfalt bei Benefizkonzert

Letzte Aktualisierung:
9950126.jpg
Die Musikschule Merz verspricht ein abwechslungsreiches Programm für das Benefizkonzert am 31. Mai.

Stolberg. Die Musikschule Merz bittet wieder zum Benefizkonzert: Die diesjährige Auflage findet am Sonntag, 31. Mai, ab 17 Uhr im Museum Zinkhütter Hof statt – wie immer zugunsten des Fördervereins Musica Stolberg.

Zur Aufführung kommt „The Little Negro“ von Claude Debussy (Bearbeitung von Barbara Fritsch) für Orchester. Daneben wird das Musikschulorchester das 2001 entstandene „Pop-Concerto“, von Daniel Hellbach für Klavier und Orchester musizieren. Den Klavier-Solopart übernimmt Diana Jianu.

Das Folk-Ensemble, bestehend aus Harfen und Flöten wird „Irish Folk“ mit den Titeln „Scarborough Fair“, „The Cutty Wren“ sowie „The Swallow Tail“, begleitet von Gitarre und Percussion und unter der Leitung von Gabriele Sous, zur Aufführung bringen.

Der Streicherspielkreis unter der Leitung von Martina Blömer spielt derweil „Marco takes a Walk“ von Sheila Nelson sowie „Hunting the Hare“ und „The Keel Row“.

Das Gitarren-Ensemble spielt, unter der Leitung von Barbara Verdecia, „Lotus Eates“ von Andrew York und „Leuchtturm“ von Nena. Pia Schultz übernimmt mit ihrer beeindruckenden Stimme, wie im vergangenen Jahr, den Gesangspart. Das Modern-Sound-Orchester unter der Leitung von Frank Rebien wird mit „Auf uns“ von Andreas Bourani, „Applaus, Applaus“ (Sportfreunde Stiller), „Wake me up“ (George Mikel) und „Groove Academie“ von Markus Götz die Stimmung im Museum anheizen.

Das Sax-Ensemble unter der Leitung von Johannes Flamm, möchte „Detective Conan“, Arrangiert von Eric Harper, „Half-Past Sax“ von Lennie Niehaus sowie der „Bohemian Rhapsody“ von Freddie Mercury zum Gelingen des Konzertes beitragen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert