Mit Mofa gegen Auto geprallt: Schülerin verletzt

Von: -jül-/pol
Letzte Aktualisierung:
20140123_000014c95249b993_IMGP4140.jpg
Mit Mofa gegen Auto geprallt: Bei einem Verkehrsunfall auf der Leuwstraße in Vicht ist eine 15-jährige Schülerin am Donnerstagmorgen verletzt worden. Foto: Jürgen Lange

Stolberg-Vicht. Bei einem Verkehrsunfall auf der Leuwstraße in Vicht ist eine 15-jährige Schülerin am Donnerstagmorgen verletzt worden. Gegen 7.50 Uhr war die Jugendliche aus Richtung Vicht in Richtung Mausbach unterwegs.

Nach eigenen Angaben rutschte sie aufgrund von Straßenglätte mit dem Vorderrad weg. Sie verlor die Kontrolle über das Mofa, fuhr gegen ein geparktes Auto und stürzte. Dabei zog sie sich dem ersten Anschein nach leichte Verletzungen zu.

Sie wurde in Begleitung ihrer Mutter zur Beobachtung und Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 3000 Euro geschätzt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert