Stolberg - Menschenleben retten: Nächster Blutspende-Termin im EWV-Gebäude

Menschenleben retten: Nächster Blutspende-Termin im EWV-Gebäude

Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Zum Blutspende-Termin laden die EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH und der Blutspende-Dienst des Deutschen Roten Kreuzes am Donnerstag, 9. November, ein. Das DRK-Blutspende-Mobil macht dann am Hauptgebäude der EWV, am Willy-Brandt-Platz 2, Station. Zwischen 9.30 und 13.30 Uhr sind nicht nur die Mitarbeiter der EWV zum Spenden eingeladen. „

Alle Interessierten können gerne vorbeikommen und Blut spenden“, sagt EWV-Unternehmenssprecherin Yvonne Rollesbroich. „Die EWV unterstützt die Blutspende-Aktion regelmäßig. Uns liegt das Thema sehr am Herzen. Das DRK setzt das gespendete Blut hier in unserer Region ein. So können wir zusammen mit den weiteren Spendern den Menschen auf kurzem Wege helfen“, sagt sie. Das Team vom DRK-Blutspende-Dienst West bietet an diesem Tag auch die Chance, sich als Knochenmarkspender typisieren zu lassen.

Wer Blut spenden möchte, muss seinen Personalausweis und den eventuell vorhandenen Blutspende-Ausweis mitbringen. Spender sollten vorher ausreichend essen und trinken. Nach der Spende gibt es einen Snack vom DRK-Team. Während der Blutspende ist der Willy-Brandt-Platz teilweise für den ruhenden Verkehr gesperrt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert