Stolberg - Landesbetrieb hält Wort: Geländer werden erneuert

Landesbetrieb hält Wort: Geländer werden erneuert

Von: Jürgen Lange
Letzte Aktualisierung:
12123437.jpg
Stahl statt Aluminum: Das Geländer an der Otto-Thiel-Brücke wird nach einem Unfall erneuert. Foto: J. Lange

Stolberg. Wie es der Landesbtrieb Straßenbau angekündigt hatte, begann am Freitag ein Unternehmen aus Heinsberg damit, das Geländer der Otto-Thiel-Brücke über dem Münsterbach an der Eisenbahnstraße (L 23) zu erneuern.

Seit Monaten war das Geländer nach einem Unfall defekt und nur provisorisch abgesichert. Anstelle der früheren Alu- kommen nun Stahlprofile zum Einsatz. Ebenfalls auf der Arbeitsliste steht die Reparatur des Geländers über den Vichtbach an der Ecke von Eisenbahn- und Europastraße (L 238); dieses war bei einem Unfall im Oktober letzten Jahres beschädigt worden.

Leserkommentare

Leserkommentare (3)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert