Stolberg - Kulturzentrum: Weniger Nutzer, mehr Einnahmen

Kulturzentrum: Weniger Nutzer, mehr Einnahmen

Von: gro
Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Weniger Nutzer, mehr Einnahmen: Auf diesen Nenner lässt sich die erste Bilanz der Stadt Stolberg nach der Einführung von Nutzungsgebühren für den Theatersaal des Kulturzentrums Frankental bringen.

Seit Juli 2012 werden für Eintagesveranstaltungen 120 Euro fällig, für Mehrtagesveranstaltungen 180 Euro. Die Stadt hat so im laufenden Jahr schon 3300 Euro eingenommen.

Kleine Gruppen meiden den Theatersaal allerdings zunehmend. Sie buchten den Saal 2012 insgesamt 91 Mal, 2013 wurden bis dato nur fünf Tagsbuchungen registriert.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert