Konfrontieren Sie die Politiker

Von: -jül-
Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Steigen in den kommenden Jahren wieder Steuern und Gebühren? Werden Friedhöfe geschlossen? Werden Vereine zu Fusionen gezwungen? Können Schulen überleben? Kommt die Osttangente? Dies sind einige der Fragen, die einem beim Blick auf die kommenden sechs kommunalpolitischen Jahre in den Sinn kommen können.

Aber es können auch ganz andere Dinge sein, die Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, wichtig sind und am Herzen liegen. Unsere Redaktion möchte das Forum bieten, damit Politiker Antworten auf ihre Fragen und Sorgen geben. Dazu bietet unsere Redaktion zwei Diskussionsrunden an:

E Mit Vertretern der Ratsfraktionen am Donnerstag, 8. Mai, sowie

E mit den Bürgermeister-Kandidaten am Donnerstag, 15. Mai. Beide Veranstaltungen beginnen um 19.30 Uhr im Saal von „Angie‘s Bistro“ an der Konrad-Adenauer-Straße in Büsbach. Beide Abende sollen sich vor allem um Ihre Interessen, liebe Leserinnen und Leser, drehen. Konfrontieren Sie die Politiker mit ihren Sorgen, Fragen, Kritik oder auch Anregungen.

Doch auch wer bei einem der Termine verhindert sein könnte, kann seine Fragen anbringen. Senden Sie die ganz einfach an die Stolberger Lokalredaktion mit dem Stichwort „Wahlforum“ per Email lokales-stolberg@zeitungsverlag-aachen.de oder per Fax 12600-49 oder auch ganz einfach auf konventionellem Weg an die Rathausstraße 66, 52222 Stolberg.

Leserkommentare

Leserkommentare (2)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert